blog.area23.at - a simple url encoder/decoder

 a simple url encoder/decoder
 http://blog.area23.at

Labels

Wirtschaft (120) Österreich (92) Pressefreiheit (68) IT (47) Staatsschulden (30) code (25) EZB (19) Pensionssystem (13) France (1) music (1)

2013-05-07

Österreich soll im europäischen Kampf gegen Arbeitslosigkeit "Lokomotive" sein

Werner Faymann sagte: "Österreich soll im europäischen Kampf gegen Arbeitslosigkeit "Lokomotive" sein"

Ich habe hier die Arbeitslosenzahlen von Statistik Austria für 2012:
https://www.statistik.at/web_de/statistiken/arbeitsmarkt/arbeitslose_arbeitssuchende/063259.html

189.100 Arbeitslose
260.600 Vorgemerkt beim AMS
======
449.700 in Summe


Und hier habe ich die Arbeitslosen Zahlen für 2012 von €urostat:
146.000 Arbeitslose in Österreich
http://epp.eurostat.ec.europa.eu/cache/ITY_PUBLIC/3-19042013-BP/EN/3-19042013-BP-EN.PDF

144.000 Persons available to work but not seeking
146.000 Persons aged 15 to 74 working part time, wishing and being available to work more hours

Ich habe folgenden Verdacht brutal gesagt:
Statistik Austria schönt die Zahlen und dann schönt €urostat nocheinmal die Zahlen nach!

Man kann leicht eine Lokomotive sein, wenn man nur 42% der Arbeitslosen offiziell an €uro-Stat weiterleitet. In Wirklichkeit haben wir mit den AMS Vorgemerkten 2,4x soviel Arbeitslose, wie offiziell angegeben.

P.S.: Ich habe diese Diskrepanz auch einmal schon bei der Statistik Austria angemerkt mit dem Hinweis, dass die SteuerzahlerIn nicht für unseriöse BlahBlah Statistiken ihre Steuern zahlen will:
Ich weiß, wir müssen die Märkte beruhigen und alle gut darstehen, aber wie sollen exzellente Volkswirtschaftswissenschaftler, wie z.B. Niko Kowall von Sektion8 seriös arbeiten können, wenn Ihnen niemand seriöse kreuzverifizierte Statistiken aufberteitet? <...>"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen